Zum Start der Rückrunde in der 1. Regionalliga kam es gleich zum spektakulären Lokalderby zwischen den Twisters und den Bees aus Bargteheide.
Die Halle bot mit 517 lautstarken Fans (darunter knapp 50 von den Bees) eine spektakuläre Kulisse für diesen besonderen Basketballabend.
Die Twisters um Kapitän Patrick Sopha hatten sich viel vorgenommen. "Wir wollten aggressiv verteidigen und die Gegner zu schwierigen Distanzwürfen zwingen." Dieser Vorsatz zeigte Wirkung, gleich nach dem gewonnen Jumpball legten das Team von Coach Max Rockmann einen 6:0 Lauf aufs Parkett und zwang den Gäste zu einer frühen Auszeit.

Kurz darauf fanden die Bees immer besser in ihren offensiven Rhythmus und gingen Mitte des ersten Viertels in Führung, wobei es beim 18:19  sehr ausgeglichen blieb.
Auch im zweiten Abschnitt blieben die Twiters konzentriert, beantworteten die Korberfolge des Gegeners kontinuierlich hielten dank einer physischen Defense ständig Tuchfühlung. Mit einem knappen 32:35 Rückstand ging es in die Halbzeitpause.

In dieser gab es einen spektakulären Dance-Act der Tanzgruppe "Show Time", die von Ex-Twister Spieler Nelson Zola geleitet wurde.
Mit einer furiosen Performance begeisterten die Tänzer das Publikum und sorgten für eine exzellente Stimmung in der Halle.

Die Twisters starten mit viel Elan und frischer Energie ins dritte Viertel und konnten in der 26. Minute durch US Boy Josh Meyer erneut die Führung zurück erobern (43:41). Die Bees zogen daraufhin jedoch deutlich an, eroberten sich die Führung zurück und gaben diese bis zum Spielende nicht mehr ab.

"Es war ein wirkliches Spiel auf Augenhöhe, unser Rückstand war bis kurz vor Ende nie höher als 10 Punkte. Unsere körperliche Spielweise hat uns einen großen Schritt voran gebracht, wobei 20 Ballverluste einfach zu viel waren. Dennoch haben wir uns gegen ein absulotes Top Team der Liga sehr gut geschlagen, sogar ein Sieg war durchaus moglich. Unsere Marschrichtung für die Rückrunde ist daher klar", so Coach Rockmann.

Basketball-Club Rendsburg e. V. | Rendsburg Twisters
Buchfinkenweg 14a
24787 Fockbek
Impressum

Sorry, this website uses features that your browser doesn’t support. Upgrade to a newer version of Firefox, Chrome, Safari, or Edge and you’ll be all set.