Partner Twisters

Was sind eigentlich „sensible Phasen“? Nein, keine emotionalen Einbrüche, sondern Entwicklungsstufen bei Kindern, in denen sie bestimmte Dinge besonders gut lernen und entwickeln können. Und genau da setzt der BBCR bei den U6 und U8 Baskids an…Ball- und Tickspiele stehen bei den Jüngsten im Verein an erster Stelle und das mit gaaaaaaanz viel Spaß kombiniert. Egal ob beim Vampiertick, Apfelsaft, Feuer Wasser Blitz oder ganz vielen anderen Spielen, die Kinder zwischen 3 und 7 Jahren sind mit einer enormen Begeisterung dabei.

Und so hat die Gruppe ständig neuen Nachwuchs und inzwischen sogar zwei Altersklassen, die Kita-Kinder, die erstmal ganz viel Orientierungssinn, Fair-Play-Regeln, laufen, fangen und Ballspielen üben und die Kinder, die gerade in die Schule gekommen sind und neben dem Genannten schon erste Übungen mit den Basketbällen machen und auf Korbjagd gehen.

Seit letztem Sommer gibt es hier sogar schon eine eigene Mädchengruppe, so dass vier Trainer am Mittwoch von 15:00 – 16:30 Uhr in der großen Sporthalle der CTR bis zu 35 Kinder in drei Gruppen betreuen und die große Halle mit ihren Trennwänden nutzen.
„Diese gute Stunde mit den Jüngsten gehört inzwischen zu meinen Lieblingstrainings in der Woche.“, beschreibt Trainerin Antje Mevius ihre Eindrücke. „Die Kids sind so begeisterungsfähig und es macht einfach nur Spaß, gemeinsam in der Halle zu sein, die ersten Ballerfahrungen zu begleiten und die Fortschritte zu sehen.“
Am letzten Mittwoch gab es neben den üblichen Spielen noch ein besonderes Highlight, denn Twister-Spieler Lennard Willer hat die Jungs im Training besucht und sie als Einlaufkinder zum heutigen Spiel eingeladen. Da gab es ein großes Hallo und daher haben wir heute beim Silent Night Spiel der Twisters auch unseren allerjüngsten BBCR Nachwuchs von Beginn an verkleidet in der Halle und vor dem Publikum.

2014-2017 Baskids Mittwochs 15:00 - 16:00 CTR große Halle (Antje  Mevius)

Basketball-Club Rendsburg e. V. | Rendsburg Twisters
Buchfinkenweg 14a
24787 Fockbek
Impressum