... und Überraschungsgästen. Ein Jahr voller sportlicher Höhepunkte und inklusiver Gemeinschaft

Die BBCR Unified Twisters schließen ein ereignisreiches Jahr 2023 mit einem positiven Höhepunkt ab. Am 9. Dezember organisierte der BBCR das größte Unified Basketball Turnier in Schleswig-Holstein, bei dem fünf Teams aus verschiedenen Regionen aufeinandertrafen. Unter der Leitung der engagierten Coaches Jens Meier von den Eiderbaskets und Thomas König von der BBCR Unified Twisters erlebten die Athleten von den Schleswiger Werkstätten, dem Erlenhof, aus Neumünster und dem Eiderbasket vom Eiderheim Flintbek nicht nur mitreißende Spiele, sondern auch intensives Training und ein starkes Gemeinschaftsgefühl.

Die Sporthalle der Christian Timm Schule Rendsburg war dabei nicht nur Schauplatz für sportliche Leistungen, sondern auch ein Ort, an dem die Prinzipien von Inklusion und Teamgeist spürbar wurden. Landesweite Aufmerksamkeit erhielt dieses Event durch die Berichterstattung der Kieler Nachrichten und des NDR. Der gemeinsame Besuch des Twisters-Spiels durch die Teilnehmer unterstrich die Bedeutung dieses Events für die Gemeinschaft. Einen TV-Bericht über das Unified Turnier erstellt vom NDR findet Ihr auf der Startseite unsere Homepage www.BBCR.de.

Der würdige Schlussakt des Jahres fand am 18. Dezember mit der Weihnachtsfeier und dem Abschlusstraining der Unified Twisters statt.
Besondere Überraschungen wurden durch die Anwesenheit von Lennard Willer und Henning Rixen, zwei Spielern der Twisters, ausgelöst. Die Freude und Überraschung im Team, unter der Leitung von Coach Thomas König, waren greifbar. Das Abschlusstraining wurde zu einem einzigartigen Ereignis mit einem gemeinsamen Warm-up, packenden Wettspielen und der rasanten Bildung der Teams "Lennard" und "Henning".

Der Jump-Ball erfolgte im Takt von Basketballrhythmen und das mitreißende Match, geprägt von Tempo, schnellen Pässen und zahlreichen Würfen, endete mit einem knappen Sieg für Team "Lennard" durch einen spektakulären Buzzer Beater. 
Coach Thomas König äußerte seinen Stolz auf die beeindruckende Entwicklung des Teams im vergangenen Jahr und betonte die tiefe Verbindung zwischen den Spielern. Er zeigte sich voller Vorfreude auf die kommenden Herausforderungen im Jahr 2024 und die weiteren Möglichkeiten, die der Basketballsport für die Förderung von Gemeinschaft und gelebter Inklusion bietet. Die BBCR Unified Twisters haben nicht nur sportliche Akzente gesetzt, sondern auch ein deutliches Zeichen für die integrative Kraft des Basketballs in der Region. Mit Zuversicht und Teamgeist schauen sie einer vielversprechenden Zukunft entgegen, in der der Basketball als Plattform für inklusive Gemeinschaft weiterhin im Mittelpunkt steht.

Basketball-Club Rendsburg e. V. | Rendsburg Twisters
Buchfinkenweg 14a
24787 Fockbek
Impressum

Sorry, this website uses features that your browser doesn’t support. Upgrade to a newer version of Firefox, Chrome, Safari, or Edge and you’ll be all set.