Am kommenden Samstag ist es endlich soweit und die Twisters starten gleich mit einem Spiel der besonderen Art. Um 18:00 Uhr beginnt die neue Saison im Landesderby in Bargteheide gegen die Bees.

Das letzte Spiel der vergangenen Saison wird in der Spielpaarung dieses Mal die erste Begegnung der beiden schleswig-holsteinischen Teams sein. Allerdings beginnt es unter ganz anderen Voraussetzungen, denn mit Coach Max Rockmann haben die Twisters einen neuen Dirigenten am Spielfeldrand, der seine Philosophie von Basketball in den vergangenen Wochen intensiv in den Trainings und Testspielen vermitteln konnte.

Im März hatten die Twisters vor heimischem Publikum einen starken Auftritt, mussten sich aber am Ende mit 69:77 knapp geschlagen geben. Nun stehen die Vorzeichen besser, denn neben einer sehr guten Stimmung im neu formierten Twister Team konnte außerdem mit Josh Meyer ein US Import verpflichtet werden, der ein echter Teamplayer ist und sich auf Anhieb bestens integrieren ließ, während man in der zweiten Hälfte der vergangenen Saison nur mit lokalen Spielern agierte.

„Die ganze Mannschaft freut sich, dass es nun endlich losgeht,“ berichtet Rockmann. „Wir haben während der Pre-season viele Dinge neu eingeführt und sind als Mannschaft näher zusammengewachsen. Nun wartet zum Saisonauftakt eine der stärksten Mannschaften der Liga auf uns. Wir wollen durch schnelles Spiel und konzentrierte Verteidigung das Spiel solange wie möglich offenhalten, um am Ende eine Chance auf einen Auswärtssieg zu haben.“

Unterstützt unsere Twisters und reist zum dichtesten Auswärtsspiel der Saison nach Bargteheide (Dietrich Bonhoeffer Schule/ Am Schulzentrum 7)!

Basketball-Club Rendsburg e. V. | Rendsburg Twisters
Buchfinkenweg 14a
24787 Fockbek
Impressum

Sorry, this website uses features that your browser doesn’t support. Upgrade to a newer version of Firefox, Chrome, Safari, or Edge and you’ll be all set.