Partner Twisters

Endlich geht es los. Nach zehnmonatiger Pause starten die Twisters am Samstag (19:15 Uhr Herderschule) in die neue Saison. Zu Gast sind die Bergedorf Stargazers aus Hamburg. Das Team hat sich im Sommer mit Matej Jelovcic auf der Guard-Position gut verstärkt. Trotzdem will Coach Homfeldt in diesem Spiel die ersten Punkte einfahren. „Wir haben in der Vorbereitung zweimal gegen Bergedorf gespielt und gesehen, dass wir das Spiel konzentriert und engagiert angehen müssen“, so Homfeldt. Ein Spiel konnten die Rendsburger gewinnen und eines die Hamburger.

Ob die Twisters in Bestbesetzung antreten können, ist derzeit jedoch noch offen. Becker, Rixen und Mallory haben allesamt die letzten Trainingseinheiten aufgrund kleinerer Verletzungen verpasst, so dass hinter dem Einsatz der drei Flügelspieler noch Fragezeichen stehen.

Für die Besucher gilt erneut ein Hygienekonzept. Dazu gehört unter anderem die 3G Regel und dass nur die Hälfte der Plätze besetzt werden dürfen.

Basketball-Club Rendsburg e. V. | Rendsburg Twisters
Buchfinkenweg 14a
24784 Fockbek
Impressum