Du bist einer von drei Twisters-Spielern bei unserem „Sponsor oft the Day“ Batterie24.de. Wie kam es dazu?

„Unser ehemaliger U-14 Coach, Benny Leibfarth, arbeitet bei Batterie24.de. Er hatte mitbekommen, dass ich einen Studentenjob suche, und es lag nahe, dass ich bei unserem Sponsor eine Stelle bekommen könnte. Bei Batterie24.de bin ich für die Preisgestaltung unserer Kfz- und Motorradbatterien verantwortlich.“

Du bist als "ohne Ende Power Forward" bekannt. Wie schaffst du es, in Form zu bleiben? Hast du eine spezielle Ernährungs- oder Fitness-Strategie?
„Früher habe ich viel Fleisch gegessen, aber vor 4 Jahren bin ich Vegetarier geworden. Das hat mir gutgetan, ich fühle mich besser damit. Ich esse viele Proteine und sehr ausgewogen. Mein Motto lautet: "Quark macht stark." Zusätzlich dazu esse ich häufig Gerichte mit Kartoffeln und Eiern, aber wenig Nudeln. Ich gehe viel ins Gym und trainiere gezielt an meiner Rumpfstabilität und Balance. Das ist wichtig, um sich im Kampf um den Ball unter den Körben behaupten zu können. Im Laufe der Jahre habe ich als Spieler gemerkt, wie wichtig es ist, auf meinen Körper zu hören und auf mich zu achten.“

Du gehst auf dem Feld oft dorthin, wo es auch mal weh tut, und kannst sehr emotional werden. Wie ist der Privatmensch Henning Rixen?
„Privat bin ich eher ruhig und ausgeglichen. Basketball ist für mich ein Ventil, um viele positive, aber auch manchmal negative Emotionen zu kanalisieren. Ich kann zu Hause nicht lange stillsitzen und nutze den Basketball, um diese Energie auszuleben.“

Wie kommt es, dass man dich häufig mit auffallenden Frisuren sieht?
„Ich finde es einfach lustig und habe es mir vielleicht auch ein wenig bei Dennis Rodman (früherer NBA-Star bei den Chicago Bulls) abgeschaut ;-) Frisuren sind für mich eine Möglichkeit, meine Persönlichkeit auszudrücken und Spaß am Spiel zu haben.“

Basketball-Club Rendsburg e. V. | Rendsburg Twisters
Buchfinkenweg 14a
24787 Fockbek
Impressum

Sorry, this website uses features that your browser doesn’t support. Upgrade to a newer version of Firefox, Chrome, Safari, or Edge and you’ll be all set.