Am 17.3.2019 war es dann endlich amtlich! Die “JUNIOR TWISTERS“ des BBCR haben nach einer perfekten Saison mit 12 Siegen aus 12 Spielen den Landesmeister-Titel 2019 mehr als einfach nur verdient. Die Zahlen des Teams sind beeindruckend.
Mit der maximalen Punktezahl von 24 haben sie den Zweitplazierten BSG Kisdorf/Kaltenkirchen mit 10 Punkten Vorsprung auf den zweiten Tabellenplatz verwiesen. Auch 1221:443 Körbe sprechen für sich.

Somit hat die Mannschaft um Headcoach Lennard Willer und Antje Mevius die Qualität ihres Könnens in diesem Jahrgang souverän unter Beweis gestellt und lässt optimistisch in die Zukunft blicken. Ein Teil des Teams wird in der kommenden Saison in die U14 aufsteigen um dort hoffentlich genauso für Furore zu sorgen.
„In diesem Jahrgang sind erstaunlich viele Talente, so dass wir guten Mutes die kommende Spielzeit angehen werden und ganz bestimmt den ein oder anderen aus unserem Team zukünftig vielleicht in der JBBL, der Landesauwahl, oder in einigen Jahren vielleicht sogar bei den TWISTERS sehen werden“ freut sich Coach Lennard Willer, sichtlich stolz auf seine Jungs.

Herzlichen Glückwunsch vom gesamten Team des BBCR!

Für unsere U12 Junior Twisters spielten in dieser Saison:
#4 Mika, #5 Robert, #6 Kjell, #7 Finlay, #8 Hennes, #9 Pay, #10 Jannis, #11 Adnan, #12 Jayden, #13 Konstantin, #14 Ben, #17 Luca
Head-Coach Lennard / Co-Coach Antje
Des Weiteren wurde das Team unterstützt durch: Elisa, Lycka, Julian Pesava und Thomas

Basketball-Club Rendsburg e. V. | Rendsburg Twisters
Gravensteiner Weg 20
24768 Rendsburg
Impressum